,

AWeber gegen Mailchimp: Die große E-Mail-Marketing-Debatte

AWeber gegen Mailchimp, detaillierter Vergleich: In diesem Vergleichstest von
AWeber und Mailchimp werden wir diese 2 beliebten ESPs in Bezug auf Funktionen, Benutzerfreundlichkeit, Preisgestaltung und allgemeine Meinung rund um die Produkte bewerten.



E-Mail-Marketing ist eines der mächtigsten Werkzeuge in der Toolbox eines digitalen Marketers. Es kann dazu beitragen neue Leads zu generieren und sie schließlich zu Kunden zu machen.

Laut HubSpot hat E-Mail-Marketing einen ROI von 4300 %. Es gibt aber richtige Arbeit, die nötig ist, um den ROI aus dem E-Mail-Marketing zu realisieren.

Wenn Sie wollen, dass E-Mail-Marketing erfolgreich sein soll, müssen Sie Ihre E-Mails an die richtigen Leute zur richtigen Zeit senden und eine E-Mail-Liste erstellen, die ständig verwendet wird.

Deshalb ist ein zuverlässiger E-Mail-Marketing-Dienstleister (ESP) von höchster Bedeutung. AWeber und Mailchimp sind zwei der beliebtesten und zuverlässigsten E-Mail-Marketing-Tools auf dem Markt und in diesem Artikel werden wir diese beiden ESPs vergleichen, um Ihnen bei der Entscheidung zu helfen, welches Tool besser zu Ihren Anforderungen passt.

AWeber gegen Mailchimp: Ein detaillierter Vergleich

Wir haben kürzlich einen ausführlichen Bericht über AWeber auf unserem Blog veröffentlicht. Es ist nun an der Zeit, AWeber mit einem der Pioniere des E-Mail-Marketings, Mailchimp, zu vergleichen.

Sowohl AWeber als auch Mailchimp haben ihre Stärken und einzigartigen Eigenschaften, die sie gleichermaßen so beliebt bei erfahrenen Vermarktern und professionellen Bloggern machen. Darüber hinaus sind beide Unternehmen Veteranen in der E-Mail-Marketing-Branche und verfügen über ein Führungsteam, das stets bereit ist, Innovationen zu entwickeln und die besten Lösungen für ihre wachsende Kundenbasis bereitzustellen.

AWeber wurde 1998 von Tom Kulzer gegründet und ist heute der bevorzugte E-Mail-Marketing-Service für über 120.000 Unternehmen, Blogger und Unternehmer auf der ganzen Welt.

Mailchimp wurde 2001 von Ben Chestnut gegründet. Das Unternehmen startete als Nebenprojekt, das von verschiedenen Stellen in der Webentwicklung finanziert wurde. Ursprünglich sollte es Chimpmail heißen, wurde aber später geändert, da die Firma feststellte, dass sie den Namen nicht bekommen konnte. Mailchimp begann als kostenpflichtiger E-Mail-Marketing-Dienst und wurde 2009 um eine Freemium-Option (Forever Free Plan) erweitert. Täglich verschicken es über eine Milliarde E-Mails.

In diesem AWeber gegen Mailchimp Vergleichsartikel vergleichen wir diese beiden E-Mail-Marketing-Dienste auf folgende Themen:

  1. Preisgestaltung
  2. Eigenschaften
  3. E-Mail-Vorlagen
  4. Analytik und Berichtserstattung
  5. Kundenservice
  6. Benutzer Feedback und Bewertungen

Preisgestaltung

AWebers Preise basieren auf Listen. Es bietet eine kostenlose 30-Tage-Testversion für Listen mit bis zu 500 Abonnenten. Nach Abschluss der Testphase können Sie einen der folgenden Pläne auswählen:

  • Bis zu 500 Abonnenten – $19 / Monat
  • Bis zu 2.500 Abonnenten – $29 / Monat
  • Bis zu 5.000 Abonnenten – $49 / Monat
  • Bis zu 10.000 Abonnenten – $69 / Monat
  • Bis zu 25.000 Abonnenten – $149 /Monat
  • Mehr als 25.000 Abonnenten – Kontaktieren Sie AWeber für Preisinformationen

VERWANDT AWeber Rückblick: Ist es noch der beste Email-Marketing-Dienstleister?

Das Beste an Webers Testversion ist, dass es alle wesentlichen Funktionen seines Produkts freischaltet. Dies bedeutet, dass Sie sofort anfangen können, Funktionen wie Autoresponder, A / B Split-Tests, Blog-Übertragungen usw. zu verwenden.

Melden Sie sich hier für eine kostenlose 30-Tage-AWeber-Testversion an

Mailchimp hat eine etwas andere Preisstruktur. Im Gegensatz zu AWeber bietet Mailchimp keine Testversion an. Stattdessen bietet es ein kostenfreies Abonnement (genannt Forever Free Plan) an.

Wenn Sie Mailchimps Forever Free Plan verwenden, können Sie bis zu 12.000 E-Mails an 2.000 Abonnenten versenden. Hier hat Mailchimp einen leichten Vorteil gegenüber AWeber, da das kostenfreie Abonnement kein Ablaufdatum hat und Sie keine Kreditkartendaten eingeben müssen. Wie der Name schon sagt, ist es für immer kostenlos. Der Haken ist jedoch, dass Sie nicht in der Lage sein werden, einige Hauptfunktionen wie E-Mail-Automatisierung und E-Mail-Zustellung nach Zeitzone unter dem Forever Free Plan zu verwenden. Darüber hinaus ist eine der besten Funktionen von Mailchimp, genannt Sendezeitoptimierung, kostenpflichtig.

Wenn wir die Preisgestaltung der zwei ESPs vergleichen sollten, gewinnt Mailchimp diesen Wettbewerb einfach wegen des Forever Free Plans. Er ist absolut fantastisch. Wenn Sie neu im E-Mail-Marketing sind und eine E-Mail-Plattform benötigen, die einfach einzurichten ist und keine zehn Cent kostet, dann entscheiden Sie sich für Mailchimp.

Gewinner: Mailchimp

Eigenschaften

Beide ESPs sind mit vielen Eigenschaften ausgestattet. Sowohl Mailchimp als auch AWeber  bieten wesentliche Funktionen wie Anmeldeformulare, Listensegmentierung, Kampagnen oder Broadcasts, etc. Beide Plattformen haben Ihre Vor- und Nachteile.

Autoresponder (oder E-Mail-Automatisierung) sind einfacher auf AWeber einzurichten. AWeber erlaubt es Ihnen auch, E-Mails an mehrere Listen gleichzeitig zu versenden. Mit Mailchimp müssten Sie die Kampagne kopieren, wenn Sie dieselbe E-Mail an mehrere Listen senden möchten, was ein wenig frustrierend sein kann.

Mailchimp hat eine geniale Funktion, die Sendezeitoptimierung genannt wird, bei der Mailchimp Ihre E-Mails automatisch zu einem Zeitpunkt versendet, an dem sie am ehesten geöffnet werden. Diese Funktionalität fehlt leider bei AWeber.

Hier ist ein Vergleich der besten Eigenschaften beider ESPs:

  • Autoresponder – Sowohl Mailchimp als auch AWeber ermöglichen es Ihnen, eine Reihe von automatisierten E-Mail-Kampagnen zu erstellen. Dies kann besonders nützlich sein, wenn Sie eine Willkommensnachricht an neue Teilnehmer senden. Autoresponder sind einfacher einzurichten und auf AWeber auszuführen. Wenn Sie das Mailchimp Forever Free Abo haben, können Sie die E-Mail-Automatisierungsfunktion nicht nutzen.
  • Anmeldeformulare – Obwohl beide ESPs mehrere Anmeldeformulare zur Auswahl haben, hat Mailchimp Anmeldeformulare, die professioneller gestaltet und einfacher für das Auge zu erkennen sind.
  • Kostenlose Stock Image Library – AWeber bietet mehr als 6000+ kostenlose Bilder, die Sie in Ihren E-Mail-Kampagnen verwenden können.
  • Sendezeitoptimierung – Dies ist eine kostenpflichtige Funktion auf Mailchimp und diese ist ziemlich geschickt. Eine der größten Herausforderungen für E-Mail-Marketer ist es, den besten Zeitpunkt für den Versand ihrer E-Mails zu bestimmen. Sie können diese Aufgabe Mailchimp überlassen, da die Sendezeitoptimierung es Mailchimp ermöglicht, Ihre E-Mail automatisch zu einem Zeitpunkt zu versenden, an dem sie am ehesten geöffnet wird.
  • Berichterstellung – Wir werden später noch detaillierter darauf eingehen, aber es kann sicher gesagt werden, dass AWeber bessere Nachverfolgungs- und Berichterstattungsmöglichkeiten
  • Integrationen Mailchimp bietet mehr Integrationen als AWeber. Sie können Ihr Mailchimp-Konto mit Hunderten von Webdiensten wie WordPress, Salesforce, Zapier usw. verbinden.
  • Kundenbetreuung – Kein Wettbewerb hier. AWeber ist besser als Mailchimp, wenn es um Kundenservice Mailchimp bietet keinen Telefon- oder Live-Chat-Support. Außerdem wird der E-Mail-Support nur dann angeboten, wenn Ihre Frage nicht in den Ressourcen oder FAQs beantwortet wird.
  • Affiliate-Marketing – Wenn Sie ein ESP vordergründig für Affiliate-Marketing verwenden, dann sollten Sie sich für AWeber entscheiden. Mailchimp ist nicht allzu benutzerfreundlich, wenn es um die Affiliate-Links geht. Während es Affiliate-Links in E-Mail-Kampagnen zulässt, kann es Ihr Konto deaktivieren, wenn Sie bei der Werbung für eine Affiliate-Marke erwischt werden, die von Mailchimp auf die Blockierliste gesetzt wird.
  • Blog und Ressourcen: AWeber hat ein viel besseres Blog mit einer Fülle von Informationen zu Email-Marketing. Es scheint auch Soziale Medien viel ernster zu nehmen als Mailchimp. Es hat auch eine Menge an nützlichen YouTube Videos und führen wöchentliche Webinare durch, an denen Sie definitiv teilnehmen sollten, um Ihre Email-Marketing-Fähigkeiten zu verbessern.
  • Mobile App: Sowohl AWeber als auch Mailchimp verfügen über iOS- und Android-Apps, mit denen Sie Kampagnen versenden, Listen verwalten, neue Abonnenten hinzufügen und Berichte anzeigen können.

Insgesamt gewinnt AWeber in einer AWeber- gegen Mailchimp-Debatte, wenn es um die Produktmerkmale geht.



Gewinner: AWeber

E-Mail-Vorlagen


Beispiel einer AWeber E-Mail-Vorlage

Sowohl AWeber als auch Mailchimp bieten eine große Auswahl an vorgefertigten E-Mail-Vorlagen, die für verschiedene Unternehmen und Websites maßgeschneidert sind – allgemein, Immobilien, Blog, Beratung, Reisen usw. Alle E-Mail-Vorlagen sind mobilfreundlich und lassen sich leicht an Ihre Bedürfnisse anpassen.

AWeber bietet wesentlich mehr E-Mail-Vorlagen als Mailchimp: ca. 700+ im Vergleich zu den mehr als 300 kostenlosen E-Mail-Vorlagen von Mailchimp. Mailchimp hat aber die Oberhand, wenn es um E-Mail-Design geht. Seine vorgefertigten Vorlagen wirken professioneller gestaltet.

Es ist schwierig, hier einen Gewinner auszuwählen, da beide ESPs einfach zu bedienende, reaktionsschnelle E-Mail-Vorlagen bieten. AWeber hat die Menge und Vielfalt, während Mailchimp besser vordefinierte Vorlagen hat. Man kann also sagen, dass es ein Unentschieden gibt.

Gewinner: Unentschieden

Analytik und Berichterstattung

Email Analytics ist für den Erfolg von E-Mail-Marketing unerlässlich. Die Verfolgung von E-Mail-Metriken hilft Ihnen, Ihre gesamte Marketingstrategie zu verfeinern und zu verbessern.

Sowohl AWeber als auch Mailchimp verfügen über eine exzellente Nachverfolgung und Berichterstattungs-Funktionen, die es Ihnen ermöglichen, ein tieferes Verständnis Ihrer Kunden zu erzielen.

Beide ESPs ermöglichen es Ihnen, die folgenden wichtigen E-Mail-Metriken zu verfolgen:

  • Öffnungsrate und Klickrate
  • Anzahl der Abmeldungen
  • Gesamtanzahl von Öffnungen und Klicks
  • Einmaliges Öffnen und Klicks
  • Angeklickte URLs
  • Soziale Leistung
  • Andere Daten wie z. B. Abonnenten mit den meisten Öffnungs- und Klickraten, E-Commerce-Tracking, etc.

Während die Analytik auf Mailchimp leicht verständlich ist, ist die Analytik und Berichterstattung auf AWeber einfach nur phänomenal. Der Grund dafür ist, dass AWeber Ihnen gezielte Optionen anbietet; für bestimmte Leute und Themen zu den Emails, die sie erhalten. Für diejenigen, die noch nicht geöffnet oder geklickt haben, können Sie mit AWeber eine auf sie speziell angepasste Kampagne versenden. Wenn Sie z.B. ein bestimmtes Angebot in Ihre E-Mail aufgenommen haben und Ihr Analysebericht zeigt, dass bestimmte Personen Ihre E-Mail geöffnet haben, aber nicht auf den Angebotslink geklickt haben, können Sie diesen Personen eine separate E-Mail senden, in der sie aufgefordert werden, auf das Angebot zu klicken.

Gewinner: AWeber

Kundenbetreuung

Mailchimps Kundenbetreuung lässt viel zu wünschen übrig. Der Grund dafür ist, dass das Unternehmen keine telefonische Betreuung anbietet und die Kostenkontrolle dafür als Grund anführt. Auch ein Live-Chat-Support wird nicht angeboten. Allerdings ist der E-Mail-Support ziemlich gut und die meisten Ihrer Fragen werden in den Ressourcen und FAQs auf der Website beantwortet.

Webers Kundendienstsystem ist dagegen ausgezeichnet. Das Team ist super freundlich, schnell und hilfsbereit bei der Lösung der Probleme. Die Support-Dienste umfassen E-Mail-, Telefon- und Live-Chat-Support. Es ist auch auf den Sozialen Medien aktiv und beantwortet in der Regel alle Fragen innerhalb weniger Stunden. Es ist eine versiertere Firma als Mailchimp.

Wenn wir die beiden ESPs in der Kundenbetreuung vergleichen würden, gibt es hier wirklich keinen Wettbewerb. AWeber ist besser als Mailchimp.

Gewinner: AWeber

Benutzer-Feedback und Bewertungen

Das Feedback der Mailchimp-Anwender ist überwiegend positiv. Die Mehrheit der Benutzer mag die folgenden Eigenschaften:

  • Einfache Bedienung
  • Benutzerfreundliche Schnittstelle
  • Fantastische E-Mail-Vorlagen
  • Leistungsstarke Segmentierung und A / B-Prüfung
  • Superschnelle Einrichtung
  • Forever Free-Abonnement

Die Beschwerden über G2Crowd beziehen sich hauptsächlich auf Migrationsfragen und Verwirrung bezüglich der Abos. Trotz einiger Beschwerden hat Mailchimp von 332 Bewertungen ein ziemlich gutes Ergebnis von 4,3 / 5 erreicht.

Das Feedback der Benutzer zu AWeber ist durchweg positiv. Die meisten Beschwerden auf Bewertungsportalen wie BBB.org und G2Crowd sind preisbezogen. Auf der AWeber-Website selbst gibt es mehrere echte Referenzen. Die meisten Benutzer loben AWeber für folgende Eigenschaften und Qualitäten:

  • Einfache Handhabung
  • Autoresponder-Funktion
  • Große Auswahl an E-Mail-Vorlagen
  • Exzellenter Kundenservice
  • Weitere häufig genannte Funktionen sind Listensegmentierung, erweiterte Analyse- und Berichtsfunktionen, Integrationen usw.

AWeber punktet mit 4.5 / 5 etwas besser als Mailchimp auf G2Crowd, hat aber weniger Bewertungen (175) als Mailchimp.

Gewinner: Unentschieden

AWeber gegen Mailchimp: Endurteil

Sowohl AWeber als auch Mailchimp haben ihre Stärken und Schwächen.

Wenn Sie sich zwischen beiden entscheiden müssen, wird es auf Ihre Anforderungen ankommen. Wenn Sie gerade erst mit E-Mail-Marketing beginnen und Ihre E-Mail-Liste von Grund auf neu aufbauen, dann ist Mailchimps Forever Free Plan wahrscheinlich besser geeignet, um Ihre Bedürfnisse zu erfüllen. Wenn Sie E-Mail-Vorlagen benötigen, die gut gestaltet und einfach einzurichten sind, dann werden Sie wahrscheinlich mit Mailchimp zufrieden sein.

Allerding kommt eine Zeit, wenn der Forever Free Plan unpassend für Ihre Email-Marketing-Bedürfnisse scheint. Auch wenn es Zeit für ein Upgrade ist, müssen Sie vielleicht auch andere Alternativen in Erwägung ziehen. Wenn Sie eine fortgeschrittene Analytik benötigen, dann entscheiden Sie sich für AWeber. Wenn Sie besonderen Wert auf außergewöhnlichen Kundensupport legen, dann entscheiden Sie sich für AWeber. Schließlich, wenn die E-Mail-Automatisierung für Ihr Unternehmen wichtig ist, entscheiden Sie sich für AWeber.

Hoffentlich hat Ihnen dieser AWeber gegen Mailchimp Vergleichsartikel gefallen. Unten sind einige Ressourcen von AWeber und Mailchimp, die Sie kostenlos herunterladen können.

Melden Sie sich für AWebers 30-Tage Testversion an

Melden Sie sich für Mailchimps Forever Free Plan an

 



What do you think?

0 points
Upvote Downvote

Total votes: 0

Upvotes: 0

Upvotes percentage: 0.000000%

Downvotes: 0

Downvotes percentage: 0.000000%

Comments

Deja un comentario

Loading…